Diese Seite unterstützt Ihren Browser nur eingeschränkt. Wir empfehlen, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Kostenloser Versand mit DHL GoGreen
Alles ist eine Phase ❤️
Einkaufswagen

Die besten Bügelbilder und Reflektoren: so kannst Du deinen Kitarucksack individualisieren

Gepostet von Mareike Creative Team am
Die besten Bügelbilder und Reflektoren: so kannst Du deinen Kitarucksack individualisieren
Traktoren, Dinos, Einhörner - gibt es auf unseren minimalistischen Kinderrucksäcken bewusst nicht. Wir wollen nichts vorgeben und finden ganz oft, dass weniger mehr ist. Doch viele Kinder lieben es bunt und vergöttern all die Fabelwesen, Maschinen und bunten Dinge, die sie überall wieder erkennen. Und ein bisschen Glitzer hat noch niemandem geschadet, oder? 
Also, wie kannst Du deinen Hugo Mini für dein Kitakind individualisieren? Und zwar am besten so, dass es später wieder abgeht, wenn Bagger plötzlich doch nicht mehr cool sind. Und darf man einem Kinderrucksack mit dem Bügeleisen zu nahe zu kommen?

DIY: Kitarucksack individualisieren

Wir haben drei Möglichkeiten für euch getestet, wie ihr Rucksäcke und Kindergartentaschen aus Cordura und Recycelten Polyester individualisieren könnt, nämlich
... mit Bügelbildern
…mit Stoffaufklebern
…mit reflektierenden Aufklebern



Kinderrucksack Hugo Mini mit Bügelbildern von Halfbird beklebt

Bügelbilder auf dem Kitarucksack

Starten wir mit dem absoluten Endgegner der Verschönerungsmöglichkeiten, bei denen man sich denkt 'entweder es klappt oder es klappt nicht'! Damit ihr keinen wertvollen Rucksack einbüßen müsst haben wir die Bügelbildern von Halfbird für euch getestet. Vorab möchte ich darauf hinweisen, dass diese Anleitung nur für Bügelbilder von Halfbird gilt. Hierzu ein kleiner Tipp aus der Community: wenn ihr beim Bestellen schon wisst, dass ihr den Hugo Mini gerne pimpen möchtet, dann bestellt für 2 Euro eine Musterkarte dazu. Auf den Stoffmustern könnt ihr die Bügelbilder gefahrlos testen. 🙃

 

Was brauche ich, um unseren Kitarucksack mit Bügelbildern zu individualisieren? 

👉🏻 Bügelbilder von Halfbird, Hugo Mini, Bügeleisen, Kartonstück, Backpapier

Anwendung 
Vor der Anwendung das Bügeleisen auf mittlere Hitze, kein Dampf einstellen.
  1. Karton hinter das zu bedruckende Gewebe legen. Falls die Front gebügelt werden soll, dann einfach das Stück Karton in die Fronttasche stecken. Das Kartonstück dient als Hitzeschutz. Wichtig: Schnullerband aus der Fronttasche rausnehmen!
  2. Schutzfolie vom Bügelbild abziehen
  3. Bügelbild auf dem Kitarucksack positionieren
  4. Backpapier auf das Bügelbild legen (ein weiterer Hitzeschutz). Hinweis: beim Bügeln von Taschen und Rucksäcken aus Recycelten Polyester sollte ein Baumwolltuch statt Backpapier verwendet werden.
  5. Bügelbild inkl. Backpapier max. 10 Sekunden mit dem vorgewärmten Bügeleisen fest andrücken.
  6. Anschließend Backpapier vorsichtig entfernen. Achtung: heiß! Kontrolliert, ob alles festklebt und nichts mehr absteht. Sollte doch etwas abstehen, dann noch einmal kurz nachbügeln.
  7. Auskühlen lassen und fertig ist das gute Stück 🎉 

Kleiner Tipp für andere Bügelbilder: Lieber weniger Hitze und mehrmals andrücken, als einmal zu heiß und zu lange! Durch zu langes Bügeln besteht die Gefahr, dass die Bügelbilder auf dem Material kaputt gehen und ggf. der Rucksack schaden nimmt.

 

Aufkleber aus Stoff auf dem Hugo Mini KinderrucksackAufkleber aus Stoff auf dem Kinderrucksack

Die Aufkleber aus Stoff von FabFabStickers sind eine gute Möglichkeit für Kinder, die sich gerne mal umentscheiden 😜  Und diese Variante ist auch super wenn Du planst, den Kitarucksack später ans Geschwisterkind weiter zu vererben. Durch die dicke Klebeschicht lassen sich die Aufkleber später wieder leicht lösen. Wenn du den Kitarucksack jedoch für immer speziell für dein Kind individualisieren möchtest, können auch diese Aufkleber durch Hitze fixiert werden. Durch den festen Stoff sind die Sticker relativ starr, weshalb die Aufkleber auf einer möglichst knickfreien Stelle positioniert werden sollten.


Was brauche ich, um unseren Kitarucksack mit Aufklebern zu individualisieren? 

👉🏻 Aufkleber von FabFabStickers, Hugo Mini, ggf. Bügeleisen und ein Baumwolltuch

Anwendung
  1. Schutzfolie vom Aufkleber abziehen
  2. Aufkleber positionieren und anschließend fest andrücken
  3. Optional: wer den Aufkleber gerne (permanent) fixieren möchte, kann den Aufkleber leicht anbügeln. Hierzu ein Baumwolltuch auf den Aufkleber legen und mit dem Bügeleisen bei mittlere Hitze, kein Dampf max. 5 Sekunden den Aufkleber bügeln. Anschließend das Baumwolltuch entfernen und auskühlen lassen. Falls einige Stellen noch nicht anliegen, noch einmal vorsichtig mit dem Bügeleisen andrücken. 

Wichtig: Beim Bügeln immer ein Tuch dazwischen legen, weil Glitzer o. ä. sonst schmelzen könnte. 

Du findest bei FabFabStickers übrigens auch Bügelbilder!


Reflektierende Aufkleber auf dem Hugo Mini KinderrucksackKitarucksack mit Reflektoren

Sichtbarkeit ist wichtig! Darum sind unsere Kinderrucksäcke auch alle mit einem reflektierenden Band an der Fronttasche und den Trägern ausgestattet. Wer aber gerne nochmal eins drauf legen möchte kann die reflektierenden Aufkleber von Reflective Berlin ausprobieren. Diese sind stark haftend und reflektieren das Straßenlicht optimal. Ebenso wie bei den Bügelbildern von Halfbird sind diese Aufkleber permanent haften und lassen sich daher nur sehr sehr schwer wieder lösen. Also überlege dir gut, wie du den Kitarucksack für dein Kind individualisieren möchtest.

Anders wie bei den Bügelbildern stellt sich hier nicht die Frage, was ihr für die Aktion braucht. Ihr benötigt lediglich einen Aufkleber eurer Wahl und einen Hugo Mini. 

 

Anwendung

  1. Sticker von der Schutzfolie abziehen
  2. Position auf dem Rucksack aussuchen, fest andrücken und fertig!


Kleiner Tipp: Die Sticker sind in mehreren Farben und Motiven erhältlich. Und lassen sich auch super gut auf Gummistiefeln, Fahrradhelmen, Fahrrädern usw. anbringen. 

 

Halten Bügelbilder auf dem Kitarucksack? Cordura vs. Recyceltes Polyester

Der Test hat ergeben, dass sich sowohl Cordura als auch das recycelte Polyester problemlos mit Aufklebern und Bügelbildern individualisieren lassen. Da das recycelte Polyester zu 52 Prozent aus recycelten PET Flaschen besteht, haben wir bei den Bügelbildern ein Baumwolltuch statt Backpapier zum bügeln verwendet, um die Hitzeeinwirkung möglich gering zu halten. 

Bezüglich der Nutzungsdauer und Funktionalität haben wir schon ein paar Rückmeldungen aus der Hugo Family erhalten:

Rückmeldungen und Feedback zu den Aufklebern von Reflective Berlin und Halfbird auf den Rucksäcken von Anna und Oskar

Die Unterschiede

Auch wenn alle Aufkleber und Bügelbilder total unterschiedlich sind, haben wir hier mal eine subjektive Bewertung unsererseits für euch rein gepackt:

  Funktion Handhabung Klebefestigkeit Nutzungsdauer
Bügelbilder
von Halfbird
einfach schön mittel sehr gut Permanent
Aufkleber aus Stoff von FabFabStickers
einfach schön
einfach-mittel gut

Temporär

(permanent optional)

Reflektierende Aufkleber von Reflective.Berlin
Sichtbarkeit
einfach sehr gut Permanent

  

Der größte Unterschied liegt in der Nutzungsdauer der Aufkleber und Bügelbilder. Hiermit ist nicht die Haltbar- und Widerstandsfähigkeit gemeint sondern ob sie sich rückstandslos wieder ablösen lassen. Die Bügelbilder von Halfbird und die reflektierenden Aufkleber von Reflective Berlin bleiben permanent am Kinderrucksack. Dagegen können die Aufkleber aus Stoff von FabFabStickers auch nur temporär genutzt und wieder entfernt werden. Und für die Bügelbilder noch einmal der Tipp: lieber kurz und bei mittlerer Hitze als zu heiß und zu lang. Eltern haften für die Rucksäcke ihrer Kinder 😆

Und jetzt bitte alle nachmachen und uns eure Ergebnisse zeigen! Tipp: bestell dir vorher unsere Musterkarte und teste daran 😉

Also wer traut sich? Schreibt uns gerne eure Erfahrungen oder Inspirationen in die Kommentare ✍️

 

 

 

Hinweis: Die Aufkleber und Bügelbilder wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt von Halfbird, FabFabStickers und Reflective Berlin

 

← Alter Post Neuer Post →

0 Kommentare

Kommentieren